Fortbildung bei der DGRA e.V.

DGRA-Workshop

Klinische Prüfungen

23. Februar 2016 in Bonn

Moderation

Prof. Dr. Barbara Sickmüller
Prof. Dr. Barbara Sickmüller
Rechtsanwalt Prof. Burkhard Sträter
Prof. Burkhard Sträter

Termine

Dienstag, 23. Februar 2016 | 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr Termin in den eigenen Kalender übertragen

Veranstaltungsort

Wissenschaftszentrum Bonn
Ahrstraße 45, 53175 Bonn
Tel.: 0228 - 30 20
Routenplaner

  • Programmvorschau Änderungen vorbehalten

    Programm am 23. Februar 2016


    10.00 I. Verordnung (EU) 536/2014: Ein Weg zur harmonisierten Durchführung klinischer Studien in der EU?
    Prof. Dr. Heiko E. von der Leyen, Hannover Clinical Trial Center GmbH
     
    11.00 Kaffeepause
     
    11.30 II. 4. AMG-Änderungsgesetz - Was ändert sich bei der Durchführung klinischer Prüfungen
    MinR Dr. Lars Christoph Nickel, BMG
     
    12.15 III. Wie werden die Ethik-Kommissionen mit den neuen Regelungen umgehen?
    Prof. Dr. Kurt Racké, Universität Bonn
     
    12.45 Mittagspause
       

    13.45

    IV. Genehmigungsverfahren: Umsetzung in der nationalen Behörde / Pilotprojekt EU-Verordnung
    Dr. Aylin Mende, BfArM
       

    14.30

    V. Weitere Neuerungen: Safety Management in klinischen Prüfungen und Änderung der ICH-GCP-Leitlinie ICH-GCP E6 (R2)
    Dr. Ingrid Klingmann, Pharmaplex bvba
       
    15.15 Kaffeepause
       

    15.45

    VI. Übersicht über weitere Aktivitäten der EU-Kommission zu klinischen Prüfpräparaten und Inspektionen / Übergangsregelungen  der Verordnung (EU) 536/2014 / Ausblick
    Prof. Dr. Barbara Sickmüller, DGRA e.V. und
    Prof. Burkhard Sträter, Kanzlei Sträter
       

    16.30

    Abschlussdiskussion
    alle Referenten und Teilnehmer
    17.00 Ende
       

  • Kostenbeitrag und Stornierungen

    Für DGRA-Mitglieder und Studenten: € 340,-

    • Bis zwei Wochen vor Tagungsbeginn: € 50 (09.02.2016)
    • Bis eine Woche vor Tagungsbeginn: halbe Gebühr (16.02.2016)
    • Spätere Absagen: volle Tagungsgebühr, wenn nicht ein Ersatzteilnehmer (DGRA-Mitglied) benannt wird.

    Im Falle einer Stornierung durch den Veranstalter werden bereits gezahlte Gebühren in voller Höhe zurückerstattet.

  • Anreise und Unterkunft
    Mit dem Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn reisen Sie entspannt und komfortabel zu Ihrer DGRA-Veranstaltung. Der Preis für Ihr Veranstaltungsticket zur Hin- und Rückfahrt nach Bonn beträgt 99,- Euro in der 2. Klasse und 159,- Euro in der 1. Klasse.
    Detaillierte Informationen und Buchungsoptionen zu diesem Angebot finden Sie unter: Veranstaltungsticket.

    Für die Teilnehmer stehen in den u.g. Hotels begrenzte Zimmerkontingente zu Sonderkonditionen zur Verfügung.
    Nehmen Sie die Reservierung bitte unter Hinweis auf die DGRA und diese Veranstaltung vor.

    Maritim Hotel Bonn
    Tel.: + 49 (0) 228 8108-777
    Fax: + 49 (0) 228 8108-811

    Villa Godesberg
    Tel.: + 49 (0) 228-830060
    Fax: + 49 (0) 228-8300690

    Weitere Hotelzimmer in der Bonner Innenstadt können Sie auch unter www.bonnhotels.de (incl. public transport) oder unter www.hrs.de buchen.

  • Unterlagen Mitgliedern vorbehalten
    Bitte melden Sie sich hier mit Ihren Zugangsdaten an und klicken Sie danach erneut auf Anmeldung.